Über Depression reden

Ein interaktives Film- und Medienprojekt über Depression

Depression hat viele Gesichter. Jeder erlebt die Erkrankung und den Umgang mit Depression anders. Wie hast du deine Depression erlebt? Was hat dir geholfen? Oder bist du Angehöriger von einem Menschen, der eine Depression hat?

Auf dieser Seite „Die Mitte der Nacht“ können Sie sich mit Ihren Erfahrungen im Umgang mit Depression und was Ihnen geholfen hat beteiligen. Das Ziel ist es, der Depression, eine Stimme zu geben. Und ein Gesicht. Damit offener über Depression gesprochen wird.

„Wir wollen eure Stimmen, Erfahrungen und Expertenmeinungen teilen, euch Mut machen. Und Informieren. Denn Depression ist eine Erkrankung und behandelbar. Du kannst dich auf unserer Website selbst beteiligen, Beiträge anderer anschauen und dich in verschiedenen Themenvideos über Depression informieren.“ So lädt das Deutsches Bündnis gegen Depression e.V. ein, das Gespräch über Depression zu intensivieren.

       


Drucken   E-Mail